Herzlich Willkommen auf der Homepage des

Musikverein 1880 Sulzbach/Murr e.V.

Sie können nun unter Dokumente die aktuellen Ausbildungsverträge sowie Antrag zur passiven Mitgliedschaft Downloaden und ausfüllen.

Ausblicke auf das Jahr 2017

 

Das Jahr 2017 ist gestartet und wir stecken mitten in den Vorbereitungen in die Saison.

 

Neben offiziellen Anlässen wie die Einweihung des neuen Sporthallenanbaus werden wir wie gewohnt den Rathaussturm und natürlich wieder den Seniorenfasching in Sulzbach begleiten.

 

Unsere Klassiker sind auch wieder am Start wie die Maiparty im Sturz, die mittlerweile vierte Ausgabe unserer Musikerkirbe in Lautern und natürlich unser Jahreskonzert zum Ende des Jahres.

 

Vielen Dank nochmal an unsere Fans und Unterstützer, die uns bis jetzt zur Seite gestanden haben. Ohne die wäre es schwer, einen Verein zu führen.

 

Wir freuen uns auf das was kommt und natürlich auf Sie als Besucher!

NEWS

 

Die Gemeinde Sulzbach an der Murr wurde diese Woche vom Landeschau Mobil Team und der Moderatorin Sonja Faber-Schrecklein besucht.

Neben Sulzbacher Originalen wurde dabei auch der Musikverein Sulzbach an der Murr immer wieder mal positiv erwähnt.

Wir danken dafür und hoffen, dass das auch so bleiben wird und Sie uns als Besucher treu bleiben.

 

 

 

Generalversammlung 2017

Zusammenfassung vom 24.03.2017

 

Am 24.03. fand die diesjährige Generalversammlung des Musikvereins im Gasthaus Eisenbahn statt.

 

Um 20.00 Uhr begrüßte Vorstand Mathias Frisch die anwesenden Mitglieder. Danach folgte das Totengedenken an die verstorbenen Mitglieder des Vereins.

 

Die stellvertretende Schriftführerin Lisa Scheub verlas im Anschluss daran das Protokoll der letzten Generalversammlung.

 

Jugendleiterin Sabrina Schwarz gab einen Überblick über die vergangenen Aktivitäten der Jugend. Der Ausflug nach Tripsdrill erfreute die Jugendlichen. Mit dem Verkauf von Waffeln und einer Tombola beim Rewe-Markt konnte die Jugendkasse aufgebessert werden. Der Ausblick auf das kommende Jahr zeigte auf, wie die Jugendarbeit neu strukturiert werden soll.  

 

Michael Buchwald gab einen detaillierten Bericht über die Aktivitäten der Kapelle im vergangenen Jahr wieder. Des Weiteren gab er einen kurzen Ausblick auf die folgenden Aktivitäten. Insbesondere sollen dieses Jahr neue T-Shirts erworben werden. Da die Uniformen nach über 30 Jahren in die Jahre gekommen sind, müssen Sponsoren und Gelder zu Finanzierung neuer Uniformen gefunden werden.

 

Kassier Karl-Heinz Buth verlas den Kassenbericht vom vergangenen Wirtschaftsjahr und berichtete von einem kleinen Plus in der Kasse. Große Ausgaben seien nicht möglich, aber die Veranstaltungen laufen sehr gut. Die Kassenprüfer Rolf Wimmer und Holger Scheub bescheinigten eine gutgeführte Kasse.

 

Es folgte im Anschluss die Entlastung der Vorstandschaft und des Kassiers, welche von der Versammlung einstimmig getätigt wurde.

 

Als nächstes standen die Wahlen an.

 

Bernhard Rezbach scheidet als stellvertretender Kassier aus. Er sagte jedoch zu, den Verein weiterhin zu unterstützen. Gabriele Thürmer scheidet als stellvertretende Jugendleiterin aus. Das Amt übernimmt Sabine Appenzeller. Sie wird einstimmig gewählt.

 

Die ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder erhielten ein kleines Präsent.

 

Beim Punkt Verschiedenes gab es Überlegungen, wie die neuen Uniformen finanziert werden. Hier ist der Verein auf Spenden und Sponsoren angewiesen.

 

Danach folge das Grußwort von Bürgermeister Zahn. Er bedankte sich für die gute Zusammenarbeit.

 

Zum Schluss bedankte sich Vorstand Mathias Frisch bei den anwesenden Mitgliedern und beendete die Veranstaltung.

 

Der Musikverein und der Ausschuss bedanken sich bei allen ausgeschiedenen Mitgliedern des Ausschusses für die jahrelange Arbeit in der Vereinsleitung.

 

Unsere Theatergruppe präsentiert wieder Stolz einen neuen Schwank in drei Akten von Robert Koch:

 

"Ohne Qual koi Wahl"

 

weitere Infos finden sie hier...

 

Das Jahr 2017...

 

 

 

...hat nun auch für den Musikverein Sulzbach begonnen.
Die ersten Proben wurden bereits absolviert und auch der erste Auftritt liegt bereits hinter den Musikern. Am vergangenen Freitag begleitete die Aktive Kapelle die Einweihung des Sporthallenanbaus mit einigen Stücken.

Als nächstes steht die Mitgestaltung des Seniorenfaschings und des Rathaussturms an.

Weitere Termine:
19.02.17 Seniorenfasching
23.02.17 Rathaussturm